* Vorverkauf:
kulturzentrum
alts schlachthuus

Sonntag, 15. Oktober 2017, 10.30 Uhr
The Glug Glug Five - Jazz-Matinee
Erwachsene: Fr. 25.-, Schüler, Lehrlinge: Fr.  15.-, kleines Frühstück inbegriffen.
Tischreservation: Tel. 061 761 31 22

Vor zehn Jahren gaben die Glug Glug Five im Schlachthaus ein erfolgreiches, stimmungsvolles Konzert. Eine Wiederholung war angesagt.
Nach 25 Jahren in gleicher Formation ist die Band, die sich früher „die schnellste Dixieland Band Europas“ nannte, wohl etwas ruhiger geworden. Das hat aber an der Qualität ihrer Musik keinen Abbruch getan, im Gegenteil. Die allesamt guten Solisten verfügen über ein abwechslungsreiches Repertoire mit etlichen Gags. Speziell, aber faszinierend, ist die eher seltene Orchestrierung mit Washboard und Sousaphon. Der Band gelingt es rasch, eine gute Stim-mung zu erzeugen und ihre Konzerte haben einen hohen Unterhaltungswert.

Marino Gaudini (bj), Bruno Kyburz (cl, sax), Beat Galli (wbd), Christian Steck (sou), Peter Racheter (tp, flh).

Tischreservation: Tel. o61 761 31 22