Sonntag, 15. Oktober 2017, 11.00 Uhr in der Galerie
Marianne Hollenstein
Lecture Performance, Letters in Between

Bei dieser Performance möchte ich Raum, Zeichnung, Malerei, Text, Sprache und Musik zusammenführen.
Christiane Nothofer, Schauspielerin, liest aus Briefen von Hannah Arendt (deutsch-jüdische Philosophin 1906-1975, bekannt durch den Bericht über den Eichmann-Prozess an Heidegger, Blücher, Jasper und Hilde Fränkel.
Milena Ivanova, Cellistin aus Würzburg, spielt eigene Kompositionen für Cello.
* Vorverkauf:
kulturzentrum
alts schlachthuus