* Vorverkauf:
kulturzentrum
alts schlachthuus
Donnerstag, 15. März 2018, 20.00 Uhr im Bistro

Claudia Jeker - Orts- und Flurnamenforscherin
Erwachsene: Fr. 10.-, Jugendliche: Fr. 5.-

Kürzlich sind die sieben Bände „Die Orts- und Flurnamen des Kantons Basel-Landschaft“ erschienen. Im Band 1 ist zu lesen: „Grundsätzlich erfasst sind dabei einerseits Ortsnamen im Sinne von Gemeindenamen, Namen von Weilern und Einzelhöfen, andererseits Flurnamen in einem weiteren Sinne als klein- und grossräumige Geländenamen sowohl landwirtschaftlich genutzten als auch ungenutzten Gebiets und als Gewässer- und Strassennamen“. Der Band 4 beschäftigt sich mit dem Bezirk Laufen, umfasst 1316 Seiten, mit Claudia Jeker als Hauptverantwortliche. Sie wird über ihre jahrelange Recherchierarbeit berichten.

Claudia Jeker von Büsserach ist verheiratet, Mutter von drei Söhnen und lebt in Laufen. Nach der Matura folgt ein Geschichtsstudium mit einem Schwerpunkt   Schweizergeschichte und der Deutschen Philologie in Basel und Göttingen. Claudia Jeker war auch wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Solothurner Namenbuch.