Donnerstag, 18. Januar, 20.15 Uhr

Hell Or High Water
Erwachsene: Fr. 10.-, SchülerInnen, Lehrlinge: Fr. 5.-

Toby hat eine marode, hoch verschuldete Farm geerbt. Zusammen mit seinem kriminellen Bruder Tanner raubt er Banken aus, die ihrerseits Leute ausrauben - so die Philosophie des Gangsterpaares. Einer bleibt ihnen verbissen auf den Fersen, der sarkastische Texas Ranger Hamilton, der kurz vor der Pensionierung steht. Ein Räuberdrama im modernen Westernstil - knochentrocken, packend und sozialkritisch.

Regie: David Mackenzie mit Dale Dickey, Ben Foster, Chris Pine, William Sterchi, Jeff Bridges, u.a.
Crime, Drama; USA 2016, 122 Min.
kulturzentrum
alts schlachthuus